Lasertechnik

Licht als Werkzeug

Ob in der Automobilbranche, Medizintechnik oder Unterhaltungsindustrie: Der Laser ist das Universal-Werkzeug des 21. Jahrhunderts. Die Lasertechnik schafft die Voraussetzungen für eine wirtschaftliche und umweltschonende Produktion. Ein Blick auf den globalen Markt zeigt: Rund 40 Prozent der weltweit verkauften Strahlquellen und 20 Prozent der Lasersysteme für die Materialbearbeitung kommen aus Deutschland. Die Exportquote liegt bei 70 Prozent. Um diese Stärke zu erhalten und auszubauen, engagiert sich das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) in vielfältigen Fördermaßnahmen.