Offizieller Bewerbungsstart für den CODE_n16 Startup-Wettbewerb „Unveiling Digital Disruption“

Bis zum 31. Mai 2016 können sich Startups für den mit 30.000 Euro dotierten internationalen CODE_n Award bewerben. Gesucht werden innovative Geschäftsmodelle aus den Bereichen „Applied FinTechs“, „Connected Mobility“, „Photonics 4.0“ und „HealthTech“.

CODE_n15 Award Gewinner Relayr aus Berlin. Bild: Code_n

10.03.16

GFT Innovations GmbH | CODE_n
VDI Technologiezentrum GmbH

Nach der Auswahl durch eine Fachjury erhalten 50 junge Unternehmen die einmalige Chance ihr Geschäftsmodel auf dem CODE_n new.New Festival in Karlsruhe zu präsentieren. Das innovativste Startup unter ihnen wird während des Festivals im Rahmen einer spektakulären Show ausgezeichnet. Dem Gewinnerteam winkt neben dem Preisgeld auch die Unterstützung durch Innovationsteams etablierter Unternehmen und Wissenschaftler.

Nach vier erfolgreichen Jahren auf der CeBIT in Hannover findet das CODE_n Festival vom 20. bis 22. September 2016 erstmals im Karlsruher Zentrum für Kunst und Medien (ZKM) statt. Unter dem diesjährigen Motto „Unveiling Digital Disruption“ wird die Veranstaltung drei Tage lang zum internationalen Hotspot für digitale Pioniere und innovative Querdenker. Initiator des Festivals ist das Stuttgarter Unternehmen GFT Technologies SE.

Zu den Partnern gehören in diesem Jahr Accenture, das Bundesministerium für Bildung und Forschung, Hewlett Packard Enterprises (HPE) und TRUMPF. Die Schirmherrin des CODE_n Festivals 2016 ist Bundesministerin Johanna Wanka.

Photonik-Branche auf dem CODE_n Festival

Im kreativen Umfeld des CODE_n Festivals findet mit Unterstützung des Bundesforschungsministeriums das „offene Photonik Strategie Forum“ statt. Es bildet den Höhepunkt des Update-Strategieprozesses „Photonik 2020“, der im Frühjahr 2016 beginnt. Ziel des Prozesses ist es, neue Trends und Themen für die Photonik-Forschung zu identifizieren. Dabei möchte sich die Photonik-Branche für neue Partner öffnen und wichtige Schnittstellen zu anderen Technologien besetzen. Zugleich sollen wegweisende Impulse beispielsweise aus der Start-up- und Maker-Szene aufgenommen werden.

Weitere Informationen

Fußzeile

  • ResearchGATE's
  • Mister Wong
  • LinkaARENA
  • google.com
  • Webnews
  • YiggIt
  • Folkd