Open Innovation – neue Innovationspfade für Forschung und Entwicklung

Open Innovation steht für die Öffnung des Innovationsprozesses für Dritte. Hiermit können Organisationen aus Wissenschaft und Wirtschaft den aktuellen Herausforderungen begegnen und der zunehmenden Komplexität und Geschwindigkeit von Innovationen besser Rechnung tragen.

In den letzten Jahren haben sich die Anforderungen an Wissenschaft und Wirtschaft deutlich verändert. Immer höhere und komplexere Anforderungen an Innovationen, insbesondere aber die drastisch verringerten Zykluszeiten zwingen dazu, neue Wege zur Ideenentwicklung einzuschlagen. Hinzu kommt der gerade statt findende Prozess der digitalen Revolution, der Hardware und Software mit Internet, Cloud & Co. vernetzt.

Open Innovation bietet dafür überzeugende Lösungsansätze: Der offene Innovationsprozess erschließt neue Möglichkeiten für die traditionelle Forschung, vernetzt über das Internet vorhandenes Wissen und ermöglicht die unmittelbare Partizipation der Gesellschaft. Kunden und Nutzer können z. B. bei Open Source Produkten nicht nur die Rolle von Konsumenten einnehmen, sondern aktiv an der Weiterentwicklung und der Verbesserung teilhaben.

Ein überzeugendes Beispiel für erfolgreiche Open Innovation ist der 3D Druck. In der Industrie seit Jahrzehnten genutzt, konnte die Technologie erst durch preiswerte Open Source Lösungen einen wesentlich breiteren Anwenderkreis und völlig neue Märkte erschließen. Ein anderes Beispiel ist die Arduino-Plattform, die Mikrocontroller durch offene Hardware und eine frei verfügbare Programmieroberfläche für jeden nutzbar macht. Selbst Technik-Laien können mit diesem Open Source Ansatz schnell und leicht eigene Hightech-Anwendungen realisieren.

Open Innovation funktioniert aber nur dann, wenn man bereit ist sein Wissen zu teilen und gleichzeitig offen für die Ideen anderer ist. Mit den nachfolgenden Maßnahmen soll eine breite Basis und die erforderliche Kultur für Open Innovation Prozesse im Bereich der Photonik geschaffen werden.

Nachrichten

Hier finden Sie alle Nachrichten rund um den Förderschwerpunkt "Open Innovation". -> mehr

Fördermaßnahme
Open Photonik

Offene Innovationsprozesse in der Photonik: Mit der Fördermaßnahme "Open Photonik" sollen neue Formen der Zusammenarbeit von Wissenschaft und Wirtschaft mit Bürgern ermöglicht werden.
-> mehr

Fördermaßnahme
Light Cares

Mit dem Wettbewerb „Light Cares“ fördert das BMBF kooperative vorwettbewerbliche Forschungs- und Entwicklungsarbeiten, deren Ziel darin besteht, den Alltag von Menschen mit Behinderung durch den Einsatz photonischer Technologien zu erleichtern.
-> mehr

Fußzeile

  • ResearchGATE's
  • Mister Wong
  • LinkaARENA
  • google.com
  • Webnews
  • YiggIt
  • Folkd